47 Brand adidas Originals adidas Performance AFEW STORE Afew Goods Afew Goods Air Jordan ASICS SportStyle Clarks Collonil Converse Crep Protect Dead Stuff Diadora Filling Pieces Heimplanet Helly Hansen Herschel Hummel Jason Markk Kangaroos Karhu Le Coq Sportif Mizuno New Balance New Era Nike Onitsuka Tiger Pacemaker PinqPonq Puma Reebok Saucony Stance Vans Veja

adidas Originals SL 72

Der adidas Originals SL 72 wurde anlässlich der Olympischen Spiele 1972 in München entworfen und auf den Markt gebracht. Der SL 72 wurde nicht, wie die meisten Adidas Schuhe zur damaligen Zeit, primär für den Sport entwickelt, sondern sollte ein Sportschuh für die Freizeit sein. Trotzdem hat der SL 72...

shop now

Trotzdem hat der SL 72 eine verstärkte Fersenkappe und andere Elemente eines Runningsneakers. Das SL ist eine Abkürzung und steht für „super leicht“. Genau das ist der Sneaker auch. Denn durch das Nylon Upper hat der Sneaker kaum Gewicht und ist dabei auch noch luftdurchlässig. Der adidas Originals SL 72 war vor allem als Podiums-Schuh bekannt. Viele Adidas Athleten kamen mit dem SL 72 am Fuß zur Siegerehrung, anstatt ihrer üblichen Sportschuhe. Aber der große Hype des Sneakers kam erst in den 80er Jahren. Mit dem riesigen Adidas Superstar Hype, ausgelöst von Run DMC, stieg auch das generelle Interesse an Adidas Sneaker. Die Fans suchten speziell nach alten Runningsneaker und stießen dabei auf den adidas Originals SL 72.

AFEW Detectives on duty | adidas Originals SL 72