Lacoste

Lacoste hat mit dem Krokodil wohl eines der bekanntesten Logos geschaffen. Die französische Marke hat ihren Ursprung im Tennissport, wo sie auch bis heute noch vertreten ist. Über den Sport hinaus ist Lacoste aber auch zur Lifestyle-Marke gewachsen.

shop now

Lacoste wurde 1933 vom Franzosen René Lacoste gegründet und war innerhalb kürzester Zeit auch Frankreichs größter Hersteller von Strickwaren. Denn für den Tennissport produzierte Lacoste die berühmten Shirts mit dem Krokodil auf der Brust. Das Krokodil wurde als Logo gewählt, da René auf dem Platz von seinen Freunden „das Krokodil“ genannt wurde. Die französische Marke ist seit Jahrzehnten für ihre Qualität und stilvolles Design bekannt. So haben sie auch in jüngster Vergangenheit mit neben Bekleidung, Parfüm, Brillen und anderen Accessoires auch Sneaker in ihre Produktpalette aufgenommen.

Styles wie der Lacoste G80 oder der T-Clip sind klassische Tennissilhouetten mit einer breiten und flachen Mittelsohle. Der Mix aus premium Leder und einem schlichten, zeitlosen Design machen die Lacoste Sneaker zu einem casual Sneaker für jeden Anlass.