47 Brand adidas Originals adidas Performance AFEW STORE Afew Goods Afew Goods Air Jordan ASICS SportStyle Clarks Collonil Converse Crep Protect Dead Stuff Diadora Filling Pieces Heimplanet Helly Hansen Herschel Hummel Jason Markk Kangaroos Karhu Le Coq Sportif Mizuno New Balance New Era Nike Onitsuka Tiger Pacemaker PinqPonq Puma Reebok Saucony Stance Vans Veja

Veja

VEJA bedeutet auf Portugiesisch „schau hin“ – Und die Veja Sneaker sind ein wirklicher Hingucker! Stylish und schlicht. Doch nicht nur auf die Sneakers sollte man schauen, sondern auch die Herstellung und die Philosophie der beiden Gründer. „Schau hin! – aber schau auch weiter“.

shop now

Als die beiden Franzosen Sébastien Kopp und François-Ghislain Morillion 2005 ihre eigenen Sneakers produzieren wollten, waren Ihnen folgende Werte wichtig: Fair Trade, Nachhaltigkeit, Design und zu guter Letzt - Transparenz!

Um Nachhaltigkeit zu garantieren, suchten die Beiden die perfekte Quelle für nachhaltige und fair hergestellte Materialien für Ihre Schuhe. All dies fanden Sie in Brasilien. Kautschuk für die Schuhsohlen aus dem Amazonas, Baumwolle aus dem Nordosten des Landes und recycelte Plastikflaschen aus Rio und Sao Paolo für das Mesh einiger Modelle. Alles aus ökologischem und nachhaltigem Anbau.

Die „os franceses locos“, „die verrückten Franzosen“, wie Sie von einigen Brasilianern genannt wurden, haben mit VEJA den Sneaker „neu erfunden“. Und um noch einen Schritt weiter zu gehen, wird für die Produktion ausschließlich Strom aus erneuerbarer Energie verwendet.

Veja sensibilisiert unser Bewusstsein für die Umwelt mit einem Produkt, das wir kennen und lieben.

veja sneaker leder

Veja Leder

Das verwendete Leder für das Upper bezieht Veja aus dem Süden Brasiliens. Warum genau aus dem Süden? In Brasilien werden für viele Farmen Raubbau betrieben. In Folge dessen wird dadurch auch viel Regenwald abgeholzt. Aber nicht für die Farmen im Süden des Landes. Neben der Gewissheit, dass für die Veja Sneaker keine Regenwälder abgeholzt werden, finden regelmäßige Kontrollen bei der Verarbeitung des Leders statt. Damit ist sichergestellt, dass beim Gerben des Leders keine giftigen Chemikalien verwendet werden. Seit 2013 werden für manche Modelle auch Fischleder verwendet. Diese stammen aus der Fischzucht, welche so wieso keine Verwendung hätten und in den Abfall landen würden.